Kanäle reinigt man nicht, damit sie gut aussehen. Sondern, um ihre Funktion über lange Zeit zu erhalten. Und um die Umwelt zu schonen.

Ein längeres Leben für Ihre Abwasserrohre

Haben Sie gewusst, dass das unterirdische Kanalisationssystem der Schweiz länger ist als das gesamte Strassennetz? Und genau wie die Strassen brauchen Kanäle regelmässigen Unterhalt.

Selhofer Dienstleistungen
Schachtreinigung in der Kläranlage.

Das Kanalisationssystem der Schweiz ist ein unsichtbarer, aber wertvoller Schatz. Fachleute schätzen den Wert der rund 80'000 Kilometer Abwasserleitungen auf über 100 Milliarden Franken. Doch halten die verlegten Rohre nicht ewig: Mechanische und chemische Belastungen zehren mit der Zeit an der Substanz, führen zu Brüchen, Rissen oder Undichtigkeiten.

Kanalreinigung – eine gute Investition

Weil Reparatur und Ersatz der Leitungen viel Geld kosten, sind Massnahmen zur Vorbeugung von Schäden und zur Lebensverlängerung eine gute Investition. Nutzen Sie beim Unterhalt Ihrer Kanalisation deshalb die Expertise der Selhofer AG. Wir erstellen für Sie präzise Analysen des Ist-Zustands. Wir entfernen mit druckvoller, aber schonender Reinigung der Kanalwände Verschmutzungen, deren Inhaltsstoffe das Rohrmaterial angreifen.

Ein Beitrag zum Umweltschutz

Öle, Fette, Schlämme und andere Schmutzstoffe mindern nicht nur die Kapazität der Kanalisation und greifen das Rohrmaterial an, sie belasten auch die Kläranlagen und die Flüsse. Unsere mobilen Kanalspülanlagen lösen die Verschmutzungen deshalb nicht nur von den Kanalwänden, sondern saugen sie auch ab, filtern sie und geben vorgereinigtes Abwasser zurück in die Kanalisation. Der in den Filtern zurückgehaltene Schlamm wird in der firmeneigenen Spaltanlage konzentriert und anschliessend in die kontrollierte Verbrennung gegeben.

Auch private Hauseigentümer sind in der Pflicht

Rund ein Drittel aller Kanalisationsleitungen in der Schweiz liegen auf privatem Grund und sind im Besitz von dessen Eigentümern. Das bedeutet auch, dass die Verantwortung für das ordnungsgemässe Funktionieren und das Kostenrisiko im Störungsfall bei den Eigentümern liegt. Auch als Hauseigentümer und Liegenschaftsverwalter sollten Sie deshalb Ihre Hausanschlüsse periodisch kontrollieren lassen und in den verlegten Rohren eine Kanalspülung vornehmen lassen.

Im Störfall schnell zur Stelle

Die weitsichtig geplante und zum vereinbarten Termin durchgeführte Kanal- oder Schachtreinigung macht den grössten Teil unserer Einsätze aus. Gerade so wichtig ist unseren Kunden auch, dass wir rund um die Uhr bereit sind auszurücken, wenn ein Notfall sofortiges Handeln verlangt. Sei es, um in einem Privathaushalt einen Ablauf zu entstopfen, sei es, um bei einem Ölunfall das kontaminierte Abwasser abzusaugen – unser Notfalldienst ist rund um die Uhr abrufbar und rückt unverzüglich aus.